Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Neue Konfirmationskurse nach den Sommerferien

Neue Konfirmationskurse nach den Sommerferien


# Friedensgemeinde
Veröffentlicht von Wolfgang Häfele am Montag, 31. Mai 2021, 16:38 Uhr

Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Konfirmationskurs. Dann beschäftigen wir uns ein Jahr lang mit den wirklich großen Fragen des Lebens: Wer bin ich? Wo komme ich her? Wo will ich hin? Gibt es Gott? Und, wenn ja, was hat er mit meinem Leben zu tun? Gemeinsam suchen wir nach Antworten - oder versuchen zumindest, die Fragen besser zu verstehen.

Dazu treffen wir uns ein Jahr lang montagabends im Gemeindehaus in der Tannenbergallee - je nach Lage - in einer großen oder mehreren kleinen Gruppen. Zudem beginnen Konfirmationskurse in unseren Nachbargemeinden Epiphanien und Neu-Westend, die am Dienstag bzw. Donnerstag stattfinden.
In der Herbstferienwoche (11.-15.10.2021) gehen wir gemeinsam auf Reisen, und vielleicht sogar noch ein zweites Mal zum Abschluss der Konfirmandenzeiten (26.-29.5.2022).

An unseren Konfirmationskursen können alle Jugendlichen teilnehmen, die im Frühsommer nächsten Jahres 14 oder 15 Jahre alt sein werden – egal zu welcher Gemeinde sie gehören, ob sie schon getauft sind oder noch nicht. Wir geben jedem und jeder die Möglichkeit, sich mit den wirklich großen Fragen des Lebens auseinanderzusetzen. Und wir wissen, dass Jugendliche diese Zeit gerne mit ihren Freundinnen und Freunden erleben.

Nur entscheiden müssen sie sich am Ende selbst. Das ist so, wenn man erwachsen wird, und darum geht es in der Konfirmation: selbst zu entscheiden, ob ich zur Kirche dazugehören möchte, ob ich sie mitgestalten und Verantwortung übernehmen möchte – oder nicht.

Am Montag, den 16.8.2021, und Dienstag, den 17.8.2021, jeweils um 19.30 Uhr, finden im Gemeindehaus in der Tannenbergallee Informationsabende für Eltern und Jugendliche statt. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir oder rufen mich an. Wenn Sie sich schon entschieden haben: Füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus. Vielen Dank!

Wolfgang Häfele